Ina Spang

Autorin & Illustratorin

Online-Redakteurin des Ulli Verlags


Inas Literatur ist geprägt von rührenden und gleichzeitig tröstenden Momenten. Ihre Geschichten erzählen oft von den Abenteuern und dem Zurechtfinden derer, die „anders“ sind. In ihren klaren und doch detailverliebten Illustrationen für Kinder zeigt sich, dass sich die Autorin und Illustratorin jene reizende Phantasie, die in Kinderköpfen herrscht, erhalten hat. 

 

Ina Spang, Musikerin, Autorin & Illustratorin lebt in München. Ihr Regiestudium beendete sie 2010 mit dem in Rochester (USA) prämierten Kurzfilm „Für Hanna.“. 

Ina schreibt Geschichten und Gedichte, für Kinder und für Erwachsene, von denen sie viele auch selbst illustriert. Für ihre Kurzgeschichte „Begegnung mit Vitja“ erhielt sie 2014 den literarischen Förderpreis der Schule des Schreibens. Seitdem wurden viele ihre Geschichten und Gedichte in diversen Anthologien und Gedichtbänden publiziert. Neben Auszeichnungen bei Wettbewerben durfte Ina auch Einladungen zu Lesungen, u.a. im Literaturhaus Zürich, annehmen. 

 

Wenn Ina gerade nicht schreibt oder illustriert, ist sie mit ihrer Bluesband Muddy What? auf Bühnen in ganz Deutschland auf Tour.

 

Beim Ulli Verlag sind von Ina Spang bisher erschienen: